Donnerstag, 3. März 2016

Pimp my PUKY

Der Hit war das Geburtstagsgeschenk: Ein PUKY-Laufrad. Aufsteigen, Losfahren: Kind glücklich.

Damit Jona auch sein Hab und Gut verstauen kann habe ich eine Lenkertasche genäht. Zuvor habe ich nach Schnitten gesucht, aber entweder keine gefunden, die mit Handbremse kombinierbar waren oder mir einfach nicht gefallen haben. Also: Do it Yourself!  

Das maritime Motto vom Geburtstagsshirt habe ich aufgenommen und außerdem noch den Namen auf den Lenkerschutz appliziert. 








Kommentare:

  1. Hallo,
    tolle Tasche,
    kannst du mir irgendwie deinen schnitt erklären? Möchte auch gerne so eine für meine Tochter nähen und sie wird auch eins mit Bremse bekommen..
    über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
    l.henseler@gmx.de
    Lg Laura

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte gerne so eine Tasche 👍 sweetfranzi0502@web.de Ich würde mich über eine Nachricht freuen. LG Franzi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    gibt's ein Schnittmuster oder eine Anleitung bzw. kurze Erklärung zum Nähen der Lenkertasche? Sie ist wirklich super und ich würde Sie gerne für unsere zwei Jungs nähen.

    LG

    Karina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo KreaKind,
    gerade habe ich deine tolle Laufradlenkertasche entdeckt.
    Die Enkeltochter bekommt zu ihrem zweiten Geburtstag auch ein Laufrad geschenkt und da dachte ich mir, ich könnte ihr so eine Tasche nähen.
    Wo kann man das Schnittmuster beziehen, bzw. die Erklärung?
    Für eine Antwort würde ich mich riesig freuen.
    Danke im Voraus.
    ellen-gross@online.de
    (eine glückliche Oma)

    AntwortenLöschen